Maustaste

Aktuelles zur Kurzweil
Subscribe

Artikel der Kategorie Juli, 2007

Infinite Solutions

Juli 21, 2007 Von: Beleuchter Kategorie: Videos 1 Kommentar →

Oh ja, kurz nach den “Will it blend”-Spots habe ich Mark Erickson und seine Quick Tips gefunden, sehr fein und genau richtig für die Amerikaner und ihre Produkthaftung ;)

Die Dinosaurier-Knochen sind etwas aufwändiger gemacht, diesmal ist Mark auch nicht alleine, sondern hat einen bärtigen Freund mit am Start:

Hat Microsoft sich mit der XBOX 360 verrechnet?

Juli 20, 2007 Von: Beleuchter Kategorie: Beleuchter, Spiele Noch keine Kommentare →

Es ist ja allgemein bekannt, dass die Konsolen (Playstation, Xbox, Nintendo) unter Preis verkauft werden und das Geld mit den Spielen verdient wird. Nun hat Microsoft, obwohl bei der aktuellen Konsolen-Generation als Erster am Markt waren, scheinbar richtig Pech: Hardwarefehler und eine verlängerte Garantie, keine neuen Spiele und nun auch noch eine Sammelklage, weil die Spiele verkratzt werden…

Da muss MS zum Schutz des Images wohl noch einiges an Geld reinbuttern. Ich warte mal ab, irgendwann werden die Konsolen bestimmt verschenkt ;)

Will it blend?

Juli 18, 2007 Von: Beleuchter Kategorie: Videos Noch keine Kommentare →

Nachdem ich auf Spiegel Online über Tom Dickson und seine Werbevideos lesen durfte, hab ich mich nach und nach in die Videos bei youtube verliebt. Mal mit und mal ohne Schutzbrille macht Tom eine sehr gute Figur:

Das “Annoying Valentine Gift” erinnert mich ein bischen an die “Tickle Me Elmo”-Filmchen

Grundgesetz umsonst bestellen…

Juli 16, 2007 Von: Beleuchter Kategorie: Beleuchter 3 Kommentare →

Da es momentan Bestreben gibt, die nicht nur in meinen Augen das Grundgesetz gefährden, sollte man sich ggf. schnell noch ein Exemplar sichern. Das geht sogar kostenlos und man könnte es auch anderen zum Geschenk machen…

Spendensammlung für das Eigenheim

Juli 12, 2007 Von: Beleuchter Kategorie: Beleuchter Noch keine Kommentare →

Eine gute Idee! Nach der Million Dollar Homepage, wo man einen Pixel für einen Dollar kaufen konnte, gibt es jetzt das Projekt One Million Bricks, bei dem ein Schweizer versucht, sich ein ganzes Haus zusammen zu schnorren.

Ein Ziegelstein soll es für einen Dollar geben und evtl. am Schluss eine Werbefläche im oder am Haus. Viel Erfolg dabei!

Wahrscheinlich muss der Bewohner farbenblind oder sogar komplett blind sein, um die Werbetafeln ertragen zu können…

Pixeltanz in Südkorea

Juli 11, 2007 Von: Beleuchter Kategorie: Videos Noch keine Kommentare →

Angeblich kommt die Choreographie bei diesem Pixeltanz vom Computer…

Google Earth: Dresden macht mit

Juli 10, 2007 Von: Beleuchter Kategorie: Beleuchter Noch keine Kommentare →

Nach Berlin und Hamburg glänzt nun auch Dresden als dritte deutsche Stadt mit dreidimensionalen Gebäudemodellen in Google-Earth. Mein Rechner wird langsam zu schlapp für die ganzen Gebäude…

Wer den Link im Golem-Artikel nicht finden sollte, darf sich auch hier bedienen

Zwei WoW-Verrückte…

Juli 09, 2007 Von: Beleuchter Kategorie: Bilder Noch keine Kommentare →

WoW oder ausgesprochen World of Worcraft ist ein MMORPG, ein massively multiplayer online role playing game. Dass sowas süchtig macht, steht außer Frage, aber wie weit da manch einer geht, um seine Sucht auszuleben, ist schon beeindruckend.

Gizmodo.com berichtet über ein Pärchen, was 47 (siebenundvierzig!) PCs steuert, um jeweils 23 WoW-Charactere gleichzeitig im Spiel zu haben. Dazu hat jeder einen “Arbeitsplatz” mit drei Monitoren und einem Ledersessel, aber die Bilder sprechen für sich

Gut, dass wir hier und nicht in den USA wohnen,

Juli 07, 2007 Von: Beleuchter Kategorie: Videos Noch keine Kommentare →

… wo die Oma noch mit der AK47 herumballert…

Bundestagsabgeordnete müssen Nebentätigkeiten angeben

Juli 05, 2007 Von: Beleuchter Kategorie: Beleuchter Noch keine Kommentare →

Das Bundesverfassungsgericht beschloss gestern, dass unsere Bundestagsabgeordneten Nebentätigkeiten offen zu legen haben. Die Tätigkeiten werden dabei in drei Stufen eingeteilt:

  • Stufe 1: 1000 bis 3500 Euro
  • Stufe 2: 3501 bis 7000 Euro
  • mehr als 7000 Euro

Heute schon sind die Nebentätigkeiten einsehbar, hier ein paar interessante Beispiele:

Wenn man das alles mal zusammenrechnet, kommt man auf ganz ordentliche Summen. Hoffentlich entsteht jetzt kein Wettbewerb unter den Abgeordneten darüber, wer die meisten Nebentätigkeiten hat…

Nachtrag: In England geht man sogar schon weiter, dort werden Mieteinnahmen und Geschenke mit aufgelistet…

Hier ist der “Tokio Dance Trooper”

Juli 03, 2007 Von: Beleuchter Kategorie: Videos Noch keine Kommentare →